Angebote zu "Granulat" (125 Treffer)

Kategorien

Shops

Luvos Heilerde magenfein Granulat bio
14,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Luvos Heilerde magenfein Granulat bio 50 Stück: Natürlich & wirkungsvoll! Das Heilerde magenfein Granulat von LUVOS hilft Dir auf natürliche & sanfte Weise bei Beschwerden rund um den Reizdarm & Reizmagen. Angereichert mit wertvoller Heilerde werden Beschwerden wie Durchfall, Blähungen, Sodbrennen oder Magendruck und Völlegefühl effektiv bekämpft. Überzeuge auch Du Dich von dieser unterstützenden Behandlung von funktionellen Magen-Darm-Erkrankungen! Anwendung: Nimm das Granulat morgens nüchtern und abends vor dem ins Bett gehen, sowie bei Bedarf jeweils eine halbe Stunde vor oder nach der Mahlzeit zu sich. Für weiter Hinweise zu Einnahme & Dosierung informiere Dich bitte in der Packungsbeilage!

Anbieter: NAJOBA
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Lefax® intens Lemon Fresh
6,31 € *
ggf. zzgl. Versand

Enthält 250 mg Simeticon. Das Granulat schmeckt angenehm nach Zitrone und kann ohne Wasser eingenommen werden. Es löst sich sekundenschnell im Mund auf und gelangt so bereits feinstverteilt in Magen und Darm. Das Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat enthält 250 mg Simeticon. Es löst sich sekundenschnell im Mund auf und gelangt so bereits feinstverteilt in Magen und Darm. Trotz der höheren Dosierung ist das Lefax intens® Lemon Fresh Mikro Granulat sehr gut verträglich, da es rein physikalisch wirkt: Der Wirkstoff Simeticon verändert die Oberflächenspannung der Gasbläschen, die während der Verdauung entstehen und einen schmerzenden Druck hervorrufen. Mit Lefax® intens zerfallen diese Bläschen und die Luft im Bauch löst sich auf. Die Einnahme von Lefax® intens ist trotz der höheren Dosierung selbst für Schwangere unbedenklich. Was ist Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat und wofür wird es angewendet? Dieses Medizinprodukt enthält Simeticon, eine Substanz mit entschäumender und schaumverhütender Wirkung. Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat wird angewendet zur Linderung und symptomatischen Behandlung gasbedingter Magen-Darm-Beschwerden wie Blähungen (Meteorismus), Völlegefühl, krampfartige Bauchschmerzen, Oberbauchschmerzen, Aufstoßen und bei funktioneller Dyspepsie. zur Vorbereitung der Diagnostik im Bauchbereich, wie z.B. Endoskopie, Röntgen und Sonographie Wie ist Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat einzunehmen? Nehmen Sie Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat immer genau nach der Anweisung in dieser Gebrauchsanweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Dosierung und Dauer der Anwendung Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr Arzt Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat nicht anders verordnet hat Bei gasbedingten Magen-Darm-Beschwerden: Alter Einzeldosis Tagesgesamtdosis Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren 1 Beutel (entsprechend 250 mg Simeticon) 4 Beutel (entsprechend 1000 mg Simeticon) Zur Vorbereitung für bildgebende Untersuchungen: Alter am Tag vor der Untersuchung am Morgen der Untersuchung Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren 1–2 Beutel (entsprechend 250 mg bis 500 mg Simeticon) 1 Beutel (entsprechend 250 mg Simeticon) Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat ist zur kurzfristigen Anwendung bestimmt. Die Einnahme erfolgt, bis sich die Beschwerden bessern, jedoch nicht länger als 30 Tage. Darüber hinaus empfiehlt es sich, den Rat eines Arztes einzuholen. Wie ist Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat einzunehmen? Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat wird zu oder nach den Mahlzeiten, bei Bedarf auch vor dem Schlafengehen eingenommen. Geben Sie das Granulat direkt in den Mund auf die Zunge. Das Granulat löst sich im Speichel auf und kann dann geschluckt werden. Sie können, wenn Sie wollen, etwas Wasser nachtrinken.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Lefax® intens Lemon Fresh
14,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Enthält 250 mg Simeticon. Das Granulat schmeckt angenehm nach Zitrone und  kann ohne Wasser eingenommen werden. Es löst sich sekundenschnell im Mund auf und gelangt so bereits feinstverteilt in Magen und Darm. Das Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat enthält 250 mg Simeticon. Es löst sich sekundenschnell im Mund auf und gelangt so bereits feinstverteilt in Magen und Darm. Trotz der höheren Dosierung ist das Lefax intens® Lemon Fresh Mikro Granulat sehr gut verträglich, da es rein physikalisch wirkt: Der Wirkstoff Simeticon verändert die Oberflächenspannung der Gasbläschen, die während der Verdauung entstehen und einen schmerzenden Druck hervorrufen. Mit Lefax® intens zerfallen diese Bläschen und die Luft im Bauch löst sich auf. Die Einnahme von Lefax® intens ist trotz der höheren Dosierung selbst für Schwangere unbedenklich. Was ist Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat und wofür wird es angewendet? Dieses Medizinprodukt enthält Simeticon, eine Substanz mit entschäumender und schaumverhütender Wirkung. Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat wird angewendet zur Linderung und symptomatischen Behandlung gasbedingter Magen-Darm-Beschwerden wie Blähungen (Meteorismus), Völlegefühl, krampfartige Bauchschmerzen, Oberbauchschmerzen, Aufstoßen und bei funktioneller Dyspepsie. zur Vorbereitung der Diagnostik im Bauchbereich, wie z.B. Endoskopie, Röntgen und Sonographie Wie ist Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat einzunehmen? Nehmen Sie Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat immer genau nach der Anweisung in dieser Gebrauchsanweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Dosierung und Dauer der Anwendung Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr Arzt Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat nicht anders verordnet hat Bei gasbedingten Magen-Darm-Beschwerden: Alter Einzeldosis Tagesgesamtdosis Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren 1 Beutel (entsprechend 250 mg Simeticon) 4 Beutel (entsprechend 1000 mg Simeticon)   Zur Vorbereitung für bildgebende Untersuchungen: Alter am Tag vor der Untersuchung am Morgen der Untersuchung Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren 1–2 Beutel (entsprechend 250 mg bis 500 mg Simeticon) 1 Beutel (entsprechend 250 mg Simeticon)   Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat ist zur kurzfristigen Anwendung bestimmt. Die Einnahme erfolgt, bis sich die Beschwerden bessern, jedoch nicht länger als 30 Tage. Darüber hinaus empfiehlt es sich, den Rat eines Arztes einzuholen. Wie ist Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat einzunehmen? Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat wird zu oder nach den Mahlzeiten, bei Bedarf auch vor dem Schlafengehen eingenommen. Geben Sie das Granulat direkt in den Mund auf die Zunge. Das Granulat löst sich im Speichel auf und kann dann geschluckt werden. Sie können, wenn Sie wollen, etwas Wasser nachtrinken.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Lefax® intens Lemon Fresh
16,32 € *
ggf. zzgl. Versand

Enthält 250 mg Simeticon. Das Granulat schmeckt angenehm nach Zitrone und kann ohne Wasser eingenommen werden. Es löst sich sekundenschnell im Mund auf und gelangt so bereits feinstverteilt in Magen und Darm. Das Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat enthält 250 mg Simeticon. Es löst sich sekundenschnell im Mund auf und gelangt so bereits feinstverteilt in Magen und Darm. Trotz der höheren Dosierung ist das Lefax intens® Lemon Fresh Mikro Granulat sehr gut verträglich, da es rein physikalisch wirkt: Der Wirkstoff Simeticon verändert die Oberflächenspannung der Gasbläschen, die während der Verdauung entstehen und einen schmerzenden Druck hervorrufen. Mit Lefax® intens zerfallen diese Bläschen und die Luft im Bauch löst sich auf. Die Einnahme von Lefax® intens ist trotz der höheren Dosierung selbst für Schwangere unbedenklich. Was ist Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat und wofür wird es angewendet? Dieses Medizinprodukt enthält Simeticon, eine Substanz mit entschäumender und schaumverhütender Wirkung. Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat wird angewendet zur Linderung und symptomatischen Behandlung gasbedingter Magen-Darm-Beschwerden wie Blähungen (Meteorismus), Völlegefühl, krampfartige Bauchschmerzen, Oberbauchschmerzen, Aufstoßen und bei funktioneller Dyspepsie. zur Vorbereitung der Diagnostik im Bauchbereich, wie z.B. Endoskopie, Röntgen und Sonographie Wie ist Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat einzunehmen? Nehmen Sie Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat immer genau nach der Anweisung in dieser Gebrauchsanweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Dosierung und Dauer der Anwendung Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr Arzt Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat nicht anders verordnet hat Bei gasbedingten Magen-Darm-Beschwerden: Alter Einzeldosis Tagesgesamtdosis Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren 1 Beutel (entsprechend 250 mg Simeticon) 4 Beutel (entsprechend 1000 mg Simeticon) Zur Vorbereitung für bildgebende Untersuchungen: Alter am Tag vor der Untersuchung am Morgen der Untersuchung Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren 1–2 Beutel (entsprechend 250 mg bis 500 mg Simeticon) 1 Beutel (entsprechend 250 mg Simeticon) Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat ist zur kurzfristigen Anwendung bestimmt. Die Einnahme erfolgt, bis sich die Beschwerden bessern, jedoch nicht länger als 30 Tage. Darüber hinaus empfiehlt es sich, den Rat eines Arztes einzuholen. Wie ist Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat einzunehmen? Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat wird zu oder nach den Mahlzeiten, bei Bedarf auch vor dem Schlafengehen eingenommen. Geben Sie das Granulat direkt in den Mund auf die Zunge. Das Granulat löst sich im Speichel auf und kann dann geschluckt werden. Sie können, wenn Sie wollen, etwas Wasser nachtrinken.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Lefax® intens Lemon Fresh
8,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Enthält 250 mg Simeticon. Das Granulat schmeckt angenehm nach Zitrone und kann ohne Wasser eingenommen werden. Es löst sich sekundenschnell im Mund auf und gelangt so bereits feinstverteilt in Magen und Darm. Das Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat enthält 250 mg Simeticon. Es löst sich sekundenschnell im Mund auf und gelangt so bereits feinstverteilt in Magen und Darm. Trotz der höheren Dosierung ist das Lefax intens® Lemon Fresh Mikro Granulat sehr gut verträglich, da es rein physikalisch wirkt: Der Wirkstoff Simeticon verändert die Oberflächenspannung der Gasbläschen, die während der Verdauung entstehen und einen schmerzenden Druck hervorrufen. Mit Lefax® intens zerfallen diese Bläschen und die Luft im Bauch löst sich auf. Die Einnahme von Lefax® intens ist trotz der höheren Dosierung selbst für Schwangere unbedenklich. Was ist Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat und wofür wird es angewendet? Dieses Medizinprodukt enthält Simeticon, eine Substanz mit entschäumender und schaumverhütender Wirkung. Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat wird angewendet zur Linderung und symptomatischen Behandlung gasbedingter Magen-Darm-Beschwerden wie Blähungen (Meteorismus), Völlegefühl, krampfartige Bauchschmerzen, Oberbauchschmerzen, Aufstoßen und bei funktioneller Dyspepsie. zur Vorbereitung der Diagnostik im Bauchbereich, wie z.B. Endoskopie, Röntgen und Sonographie Wie ist Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat einzunehmen? Nehmen Sie Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat immer genau nach der Anweisung in dieser Gebrauchsanweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Dosierung und Dauer der Anwendung Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr Arzt Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat nicht anders verordnet hat Bei gasbedingten Magen-Darm-Beschwerden: Alter Einzeldosis Tagesgesamtdosis Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren 1 Beutel (entsprechend 250 mg Simeticon) 4 Beutel (entsprechend 1000 mg Simeticon) Zur Vorbereitung für bildgebende Untersuchungen: Alter am Tag vor der Untersuchung am Morgen der Untersuchung Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren 1–2 Beutel (entsprechend 250 mg bis 500 mg Simeticon) 1 Beutel (entsprechend 250 mg Simeticon) Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat ist zur kurzfristigen Anwendung bestimmt. Die Einnahme erfolgt, bis sich die Beschwerden bessern, jedoch nicht länger als 30 Tage. Darüber hinaus empfiehlt es sich, den Rat eines Arztes einzuholen. Wie ist Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat einzunehmen? Lefax® intens Lemon Fresh Mikro Granulat wird zu oder nach den Mahlzeiten, bei Bedarf auch vor dem Schlafengehen eingenommen. Geben Sie das Granulat direkt in den Mund auf die Zunge. Das Granulat löst sich im Speichel auf und kann dann geschluckt werden. Sie können, wenn Sie wollen, etwas Wasser nachtrinken.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Lefax intens Lemon Fresh Mikro Granulat 250 mg ...
15,28 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Lefax Intens Lemon Fresh Granulat für starke Magen-Darm-Beschwerden wie Blähungen, Völlegefühl und krampfartige Bauchschmerzen Das angenehm nach Zitrone schmeckende Mikro Granulat von Lefax Intens kann ohne Wasser eingenommen werden. Es ist hoch dosiert und hilft deshalb bei Blähungen, Völlegefühl und krampfartigen Bauchschmerzen. Anwendungsgebiet: Bei gasbedingten Magen-Darm-Beschwerden wie Blähungen Völlegefühl krampfartige Bauchschmerzen Bei vermehrter Gasbildung im Magen-Darm-Trakt kann es zu Blähungen, Vollegfühl und krampfartigen Bauchschmerzen kommen. Lefax intens Lemon Fresh Mikro Granulat helfen die störende Luft im Bauch zu beseitgen und lindern so die Beschwerden. Dosierung: Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr Arzt Lefax intens Flüssigkapseln nicht anders verordnet hat. Bei gasbedingten Magen-Darm-Beschwerden: Alter Einzeldosis Tagesgesamtdosis Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren 1 Beutel (entsprechend 250 mg Simeticon) 4 Beutel (entsprechend 1000 mg Simeticon) Zur Vorbereitung für bildgebende Untersuchungen: Alter am Tag vor der Untersuchung am Morgen der Untersuchung Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren 1 - 2 Beutel (entsprechend 250 mg bis 500 mg Simeticon) 1 Beutel (entsprechend 250 mg Simeticon) Zusammensetzung: Jeder Beutel enthält: 250 mg Simeticon.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Lefax intens Lemon Fresh Mikro Granulat 250 mg ...
7,83 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Lefax Intens Lemon Fresh Granulat für starke Magen-Darm-Beschwerden wie Blähungen, Völlegefühl und krampfartige Bauchschmerzen Das angenehm nach Zitrone schmeckende Mikro Granulat von Lefax Intens kann ohne Wasser eingenommen werden. Es ist hoch dosiert und hilft deshalb bei Blähungen, Völlegefühl und krampfartigen Bauchschmerzen. Anwendungsgebiet: Bei gasbedingten Magen-Darm-Beschwerden wie Blähungen Völlegefühl krampfartige Bauchschmerzen Bei vermehrter Gasbildung im Magen-Darm-Trakt kann es zu Blähungen, Vollegfühl und krampfartigen Bauchschmerzen kommen. Lefax intens Lemon Fresh Mikro Granulat helfen die störende Luft im Bauch zu beseitgen und lindern so die Beschwerden. Dosierung: Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr Arzt Lefax intens Flüssigkapseln nicht anders verordnet hat. Bei gasbedingten Magen-Darm-Beschwerden: Alter Einzeldosis Tagesgesamtdosis Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren 1 Beutel (entsprechend 250 mg Simeticon) 4 Beutel (entsprechend 1000 mg Simeticon) Zur Vorbereitung für bildgebende Untersuchungen: Alter am Tag vor der Untersuchung am Morgen der Untersuchung Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren 1 - 2 Beutel (entsprechend 250 mg bis 500 mg Simeticon) 1 Beutel (entsprechend 250 mg Simeticon) Zusammensetzung: Jeder Beutel enthält: 250 mg Simeticon.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Aspirin® Complex 500 mg/30 mg
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Aspirin Complex 500 mg/30 mg – Granulat zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen Eigenschaften und Wirksamkeiten: Nichtsteroidales Antiphlogistikum + Sympathomimetikum. Anwendungsgebiet: Rhinosinusitis mit erkältungsbedingten Schmerzen und Fieber und/oder grippeähnlichen Symptomen. Art der Anwendung: Vor der Einnahme in ein Glas Wasser einrühren. Dosierung: Erwachsene: 1-2 Beutel ev. alle 4-8 Std.; MTD 6 Beutel. Bei Personen unter 16 Jahren nicht ohne ärztlichen Rat anwenden. Gegenanzeigen: Magen/Darm-Geschwüre, Blutungsneigung, schwere Leber-, Nieren-, Herzschäden, Hypertonie, schwere koronare Herzkrankheit. Schwangerschaft und Stillzeit: Gegenanzeige, vor allem im 3. Trimenon und in der Stillzeit. Nebenwirkungen: Ass: Überempfindlichkeit, Magen/Darm (bis Blutungen), erhöhtes Blutungsrisiko, Schwindel, Tinnitus. Pseudoephedrin: Blutdruckanstieg, Tachykardie, ZNS-Stimulation, Harnverhalten, Haut. Wechselwirkungen: Gegenanzeige: Methotrexat über 15 mg/Woche, MAO-Hemmer (2 Wochen Abstand). Vorsicht: ASS verstärkt Gerinnungshemmer, Magen/Darm-Blutungsrisiko von systemischen Kortikoiden, Digoxin, Antidiabetika, Valproinsäure, nichtsteroidale Antiphlogistika. Pseudoephedrin verstärkt Salbutamol, MAO-Hemmer (Gegenanzeige), andere Sympathomimetika. ASS schwächt Aldosteronantagonisten, Blutdrucksenker, Urikosurika ab. Pseudoephedrin schwächt Blutdrucksenker wie Guanethidin, Methyldopa, B-Blocker ab. Warnhinweis: Vorsicht bei Hyperthyreose, Diabetes, Glaukom, Prostatahypertrophie. Auf Überempfindlichkeitsreaktionen (Asthma) bzw. Gichtanfälle achten. Erhöhtes Blutungsrisiko möglich. Bei Missbrauch Analgetika-Nephropathie möglich. Positive Dopingkontrollen möglich. Verkehrshinweis. Bei Überdosierung schwere Säure/Basen-Störung durch Acetylsalizylsäure bzw. starke sympathomimetische Reaktionen durch Pseudoephedrin. Was Aspirin Complex – Granulat enthält 1 Beutel enthält die Wirkstoffe Acetylsalicylsäure (500 mg) und Pseudoephedrin-Hydrochlorid (30 mg). Die sonstigen Bestandteile sind: wasserfreie Citronensäure, Saccharose, Hypromellose, Saccharin, Orangenaroma (mit Benzylalkohol, Alpha-Tocopherol, modifizierte Stärke und Maltodextrin).

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Aspirin® Complex 500 mg/30 mg
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Aspirin Complex 500 mg/30 mg – Granulat zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen Eigenschaften und Wirksamkeiten: Nichtsteroidales Antiphlogistikum + Sympathomimetikum. Anwendungsgebiet: Rhinosinusitis mit erkältungsbedingten Schmerzen und Fieber und/oder grippeähnlichen Symptomen. Art der Anwendung: Vor der Einnahme in ein Glas Wasser einrühren. Dosierung: Erwachsene: 1-2 Beutel ev. alle 4-8 Std.; MTD 6 Beutel. Bei Personen unter 16 Jahren nicht ohne ärztlichen Rat anwenden. Gegenanzeigen: Magen/Darm-Geschwüre, Blutungsneigung, schwere Leber-, Nieren-, Herzschäden, Hypertonie, schwere koronare Herzkrankheit. Schwangerschaft und Stillzeit: Gegenanzeige, vor allem im 3. Trimenon und in der Stillzeit. Nebenwirkungen: Ass: Überempfindlichkeit, Magen/Darm (bis Blutungen), erhöhtes Blutungsrisiko, Schwindel, Tinnitus. Pseudoephedrin: Blutdruckanstieg, Tachykardie, ZNS-Stimulation, Harnverhalten, Haut. Wechselwirkungen: Gegenanzeige: Methotrexat über 15 mg/Woche, MAO-Hemmer (2 Wochen Abstand). Vorsicht: ASS verstärkt Gerinnungshemmer, Magen/Darm-Blutungsrisiko von systemischen Kortikoiden, Digoxin, Antidiabetika, Valproinsäure, nichtsteroidale Antiphlogistika. Pseudoephedrin verstärkt Salbutamol, MAO-Hemmer (Gegenanzeige), andere Sympathomimetika. ASS schwächt Aldosteronantagonisten, Blutdrucksenker, Urikosurika ab. Pseudoephedrin schwächt Blutdrucksenker wie Guanethidin, Methyldopa, B-Blocker ab. Warnhinweis: Vorsicht bei Hyperthyreose, Diabetes, Glaukom, Prostatahypertrophie. Auf Überempfindlichkeitsreaktionen (Asthma) bzw. Gichtanfälle achten. Erhöhtes Blutungsrisiko möglich. Bei Missbrauch Analgetika-Nephropathie möglich. Positive Dopingkontrollen möglich. Verkehrshinweis. Bei Überdosierung schwere Säure/Basen-Störung durch Acetylsalizylsäure bzw. starke sympathomimetische Reaktionen durch Pseudoephedrin. Was Aspirin Complex – Granulat enthält 1 Beutel enthält die Wirkstoffe Acetylsalicylsäure (500 mg) und Pseudoephedrin-Hydrochlorid (30 mg). Die sonstigen Bestandteile sind: wasserfreie Citronensäure, Saccharose, Hypromellose, Saccharin, Orangenaroma (mit Benzylalkohol, Alpha-Tocopherol, modifizierte Stärke und Maltodextrin).

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot