Angebote zu "Japanisches" (29 Treffer)

Kategorien

Shops

Japanisches Heilpflanzenöl Medibond 2 x 30 ml
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Japanisches Heilpflanzenöl Medibond 2 x 30 ml Japanisches Heilöl Medibond Zum Einnehmen bei Magen-, Darm- und Gallenbeschwerden, zum Inhalieren bei Erkältung der oberen Atemwege. Anwendungsgebiete Innerlich: Blähsucht funktionellen Magen-, Darm- und Gallenbeschwerden Katarrhen der oberen Luftwege. Äußerlich: Muskelschmerzen und nervenschmerzähnlichen Beschwerden. Wirkstoff: Minzöl Ätherisches Öl Ohne Milchzucker, Glutenfrei Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Original Japanisches Heilpflanzenöl
7,28 € *
ggf. zzgl. Versand

Original Japanisches Heilpflanzenöl 100 % Minzöl, Pflanzliches Magen-Darm-Mittel zur Behandlung von Atemwegserkrankungen sowie zum einreiben bei Muskelschmerzen und nervenschmerzähnlichen Beschwerden. Anwendungsgebiete: Innere Anwendung bei: Blähsucht, funktionellen Magen-, Darm- und Gallenbeschwerden, Katarrhen der oberen Luftwege. Außerliche Anwendung bei Muskelschmerzen und nervenschmerzähnlichen Beschwerden sowie Katarrhe der oberen Luftwege. Anwendung: Soweit nicht anders verordnet, werden 1- bis 3-mal täglich 2 Tropfen Original Japanisches Heilpflanzenöl auf Zucker oder in einem Glas warmen Wasser eingenommen. Zur Inhalation werden 3 bis 4 Tropfen Original japanisches Heilpflanzenöl in die betroffenen Hautpartien eingerieben. Bei akuten Beschwerden, die länger als eine Woche andauern oder periodisch wiederkehren, wird die Rücksprache mit einem Arzt empfohlen. Hinweis: Das Verfalldatum ist auf der Flasche und der Faltschachtel aufgedruckt. Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum. Zusammensetzung: 100 ml ätherisches Öl enthalten als arzneilich wirksamen Bestandteil: Minzöl 100 ml.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Abtei Japanisches Heilpflanzenöl, 10 ml - 01641505
3,85 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Für die Bronchien Abtei Japanisches Heilp+#64258;anzenöl Zum Einnehmen, Inhalieren und Einreiben: Bei Erkältungskrankheiten Bei Magen-Darm-Beschwerden Bei Blähsucht und funktionellen Magen-Darm-Beschwerden Bei Muskelschmerzen + nervenschmerzenähnlichen Beschwerden Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet, werden 1- bis 3mal täglich 2 Tropfen Abtei Japanisches Heilpflanzenöl auf Zucker oder in einem Glas warmem Wasser eingenommen. Zur Inhalation werden 3 bis 4 Tropfen Abtei Japanisches Heilpflanzenöl in heißes Wasser gegeben. Bei äußerlicher Anwendung werden einige Tropfen Abtei Japanisches Heilpflanzenöl in die betroffenen Hautpartien eingerieben. Bei akuten Beschwerden, die länger als eine Woche andauern oder periodisch wiederkehren, wird die Rücksprache mit einem Arzt empfohlen. Zusammensetzung: 10 ml enthalten: Arzneilich wirksamer Bestandteil: 10 ml Minzöl. Lactosefrei, glutenfrei.

Anbieter: discount24
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Abtei Japanisches Heilpflanzenöl, 10 ml
3,85 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Für die Bronchien Abtei Japanisches Heilp+#64258;anzenöl – Zum Einnehmen, Inhalieren und Einreiben: Bei Erkältungskrankheiten Bei Magen-Darm-Beschwerden Bei Blähsucht und funktionellen Magen-Darm-Beschwerden Bei Muskelschmerzen + nervenschmerzenähnlichen Beschwerden Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet, werden 1- bis 3mal täglich 2 Tropfen Abtei Japanisches Heilpflanzenöl auf Zucker oder in einem Glas warmem Wasser eingenommen. Zur Inhalation werden 3 bis 4 Tropfen Abtei Japanisches Heilpflanzenöl in heißes Wasser gegeben. Bei äußerlicher Anwendung werden einige Tropfen Abtei Japanisches Heilpflanzenöl in die betroffenen Hautpartien eingerieben. Bei akuten Beschwerden, die länger als eine Woche andauern oder periodisch wiederkehren, wird die Rücksprache mit einem Arzt empfohlen. Zusammensetzung: 10 ml enthalten: Arzneilich wirksamer Bestandteil: 10 ml Minzöl. Lactosefrei, glutenfrei.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Japanisches Minzöl
6,11 € *
ggf. zzgl. Versand

Japanisches Minzöl ist ein bewährtes Naturheilmittel zum Einnehmen, Inhalieren und Einreiben in die Haut mit vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten. Der Wirkstoff Minzöl ist das naturreine ätherische Öl aus der Heilpflanze Mentha arvensis (Minze), welches schon seit Jahrhunderten als Heilmittel bekannt ist. Wirkungen Innerlich eingenommen wirkt Japanisches Minzöl blähungs- und galletreibend. Die antibakterielle, schleimlösende und auswurffördernde Wirkung macht Japanisches Minzöl zu einer wertvollen Hilfe bei Erkältungen, Husten, Schnupfen etc. Äußerlich aufgetragen wirkt Japanisches Minzöl schmerzstillend und kühlend. Anwendungsgebiete Zum Einnehmen bei Verdauungsbeschwerden (Magen, Darm, Galle) und Blähungen. Zur Inhalation bei Erkältungskrankheiten der oberen Luftwege wie z.B. Nasen- und Rachenkatarrhe, Husten. Zur äußerlichen Anwendung bei Muskel- und Nervenschmerzen sowie Kopfschmerzen. Dosierung Zur Einnahme bei Verdauungsbeschwerden: 3 x täglich 1-2 Tropfen Japanisches Minzöl in ein Glas lauwarmes Wasser geben und langsam schluckweise trinken. Zur Inhalation bei Erkältungskrankheiten der oberen Luftwege: 3-4 Tropfen Japanisches Minzöl in heißes Wasser geben und die aufsteigenden Dämpfe einatmen. Die Anwendung kann 2-3 x täglich wiederholt werden. Zur äußerlichen Anwendung bei Muskel- und Nervenschmerzen: einige Tropfen Japanisches Minzöl in die betroffenen Hautpartien einreiben. Bei migräneartigen Kopfschmerzen einige Tropfen auf Schläfen und Nacken auftragen (Augennähe meiden).

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Salus® Japanisches Minz-Heilöl
5,07 € *
ggf. zzgl. Versand

Pflanzliches Magen-Darm-Mittel, Mittel zur Behandlung von Atemwegserkrankungen, Einreibung bei Muskelschmerzen und nervenschmerzähnlichen Beschwerden. Salus® Japanisches Minz-Heilöl Arzneitropfen mit dem rein pflanzlichen Wirkstoff Minzöl bei Atemwegserkrankungen bei Muskel- und nervenschmerzähnlichen Beschwerden als pflanzliches Magen-Darm-Mittel Das ätherische Öl der japanischen Minze ist sehr viel stärker als das der europäischen Minzarten. Im fernen Asien ist die Wirkung des Minzöls schon lange bekannt. Bereits im Altertum wurde die Minze als Heilpflanze und Gewürz geschätzt. So rühmten die Chinesen ihre beruhigenden und krampflösende Eigenschaften, während der römische Schriftsteller Plinius ihre schmerzstillende Wirkung lobte. Auch heute gehört die Minze zu den bekanntesten und gebräuchlichsten Heilkräutern überall auf der Welt. Das japanische Minz-Heilöl ist ein echtes Naturheil mittel und durch seine Vielseitigkeit eine kleine Hausapotheke für die Tasche. Das japanische Minz-Heilöl von Salus® ist in der handlichen 10 ml Taschenpackung bequem überall mitzuführen. Zusammensetzung: 10 ml enthalten als Wirkstoff: 10 ml Minzöl. Sonstige Bestandteile: Keine. Dosierung: Innere Anwendung: Soweit nicht anders verordnet, 1- bis 3-mal täglich 2 Tropfen Japanisches Minz-Heilöl auf Zucker oder in einem Glas warmem Wasser einnehmen. Zur Inhalation 3 bis 4 TropfenJAPANISCHES Minz-Heilöl in heißes Wasser geben. Bei äußerlicher Anwendung einige Tropfen Japanisches Minz-Heilöl in die betroffenen Hautpartien einreiben. Art der Anwendung: Zum Einnehmen, Inhalieren und zum Einreiben in die Haut. Dauer der Anwendung: Bei akuten Beschwerden, die länger als eine Woche andauern oder periodisch wiederkehren, wird die Rücksprache mit einem Arzt empfohlen. Pflichtangaben: Japanisches Minz-Heilöl Wirkstoff: Minzöl. Anwendungsgebiete: Innerliche Anwendung bei: Blähsucht; funktionellen Magen-, Darm- und Gallenbeschwerden; Katarrhen der oberen Luftwege. Äußerliche Anwendung bei: Muskel- und nervenschmerzähnlichen Beschwerden; Katarrhen der oberen Luftwege. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Japanisches Heilpflanzen-Öl
4,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Original Japanisches Heilpflanzenöl 100% Minzöl, Darreichungsform: ätherisches Öl. Wirkstoff: Minzöl. Zusammensetzung: 100 ml ätherisches Öl enthalten als arzneilich wirksamen Bestandteil: Minzöl 100 ml. Anwendungsgebiete: Innere Anwendung bei: Blähsucht, funktionellen Magen-, Darm- und Gallenbeschwerden, Katarrhen der oberen Luftwege. Äußerliche Anwendung bei: Muskelschmerzen und nervenschmerzähnlichen Beschwerden. Katarrhe der oberen Luftwege.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Abtei Japanisches Heilpflanzenöl
3,49 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Abtei Japanisches Heilpflanzenöl (Packungsgröße: 10 ml)Abtei Japanisches Heilpflanzenöl (Packungsgröße: 10 ml) wird innerlich bei Blähsucht funktionellen Magen-Darm- und Gallenbeschwerden Katarrhen der oberen Luftwege angewendet und äußerlich bei Muskelschmerzen und nervenschmerzenähnlichen Beschwerden Katarrhen der oberen Luftwege.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten10 ml Abtei Japanisches Heilpflanzenöl (Packungsgröße: 10 ml) enthalten:10 ml MinzölGegenanzeigenÜberempfindlichkeit (Allergie) gegen Minzöl Verschluss der Gallenwege, Gallenblasenentzündungen, schwere Leberschäden. Bei Gallensteinleiden nur nach Rücksprache mit einem Arzt anzuwendenDosierungDosierungsanleitung und Art der Anwendung von Abtei Japanisches Heilpflanzenöl (Packungsgröße: 10 ml):Zum Einnehmen, Inhalieren und zum Einreiben in die Haut. Falls nicht anders verordnet, werden 1- bis 3-mal täglich 2 Tropfen Minzöl auf Zucker oder in einem Glas warmem Wasser eingenommen. Zur Inhalation werden 3 bis 4 Tropfen Minzöl in heißes Wasser gegeben. Bei äußerlicher Anwendung werden einige Tropfen Minzöl in die betroffenen Hautpartien eingerieben.HinweiseBei Säuglingen und Kleinkindern unter 2 Jahren darf Minzöl nicht zur Inhalation oder Einreibung im Bereich des Oberkörpers und Gesichts, speziell der Nase, verwendet werden.Abtei Japanisches Heilpflanzenöl (Packungsgröße: 10 ml) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Klosterfrau Japanisches Minzöl
7,43 € *
ggf. zzgl. Versand

WAS IST Japanisches Minzöl ”KLOSTERFRAU“ UND Wofür Wird ES Eingenommen/angewendet? Japanisches Minzöl ”Klosterfrau“ ist ein pflanzliches Arzneimittel und enthält das aufgereinigte ätherische Öl der Ackerminze. Anwendungsgebiete: Innerlich: Zur unterstützenden Behandlung bei Erkältungskrankheiten.Bei Völlegefühl, krampfartigen Beschwerden im Magen-, Darmbereich sowie der Gallenblase und Gallenwege, Blähungsneigung. Äußerlich: Zur unterstützenden Behandlung von rheumatischen Beschwerden, bei Kopfschmerzen und Migräne vom Spannungstyp. Bei Sportverletzungen wie Prellungen, Zerrungen, Verstauchungen und Muskelschmerzen. WIE IST Japanisches Minzöl ”KLOSTERFRAU“ Einzunehmen/ Anzuwenden? Nehmen oder wenden Sie Japanisches Minzöl ”Klosterfrau“ immer genau nach Anweisung des Arztes ein, an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist für Erwachsene und Kinder über 12 Jahren die übliche Dosis Zur Anwendung bei Erkältungskrankheiten: Ein- bis zweimal täglich 1 – 2 Tropfen in ein Glas warmes Wasser geben und in kleinen Schlucken trinken oder 1 – 2 Tropfen auf den Handrücken geben und ablutschen oder zur Inhalation 1 – 3 Tropfen in eine Schüssel mit heißem Wasser geben und die aufsteigenden Dämpfe ca. 10 Minuten einatmen. Zur Anwendung bei Magen-, Darm- und Gallenbeschwerden, Blähungsneigung: Ein- bis zweimal täglich 2 – 5 Tropfen in ein Glas warmes Wasser geben und schluckweise trinken. Zur äußerlichen Anwendung: Schmerzende Stellen dreimal täglich mit 3 – 5 Tropfen einreiben. Augennähe ist zu vermeiden. Was Japanisches Minzöl ”Klosterfrau“ enthält: Der Wirkstoff ist: Minzöl (Aetheroleum Menthae arvensis) Aetheroleum Menthae arvensis ist das nach Wasserdampfdestillation mit anschließender teilweisen Abtrennung des Menthols und Rektifizierung erhaltene ätherische Öl aus dem frischen, blühenden Kraut von Mentha arvenis L. var. piperascens Holmes ex Christy. Das ätherische Öl enthält mindestens 3.0 und höchstens 17.0 % Ester, berechnet als Menthylacetat, mindestens 42.0 % freie Alkohole, berechnet als Menthol, und mindestens 25.0 und höchstens 40.0 % Ketone, berechnet als Menthon. Sonstige Bestandteile: keine

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot